Nachrichten

Mit dem Boot auf der Altmühl unterwegs

Mit dem Kanu auf der AltmühlMit dem Boot geht es auf der Altmühl von Eichstätt nach Kipfenberg. Wir fahren mit Kanus, die sehr leicht zu steuern sind. Das Bootfahren ist sehr sicher, da die Altmühl meisten nur 20-30cm tief ist. Rudern ist kaum notwendig. Wir fahren mit der Strömung. Unterweges können wir an schönen Plätzen Rastmachen und picknicken.

Boote, Schwimmwesten, wasserdichte Seesäcke (für die Ersatzkleidung, Brotzeit..) und Wertsachenboxern (für Handy, Geldbörse..) werden vom Bootsverleih gestellt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Für Mitfahrgelegenheit nach Eichstätt und Verpflegung ist gesorgt. Die Gruppe startet am Mittwoch, 01. August 2018, um 07:45 Uhr vom DM-Parkplatz in Pfaffenhofen. Gegen 18:00 wird sie in Pfaffenhofen zurück sein.

Wer möchte dabei sein? Anmeldung in der Geschäftsstelle von Quo Vadis unter (0 84 41) 4 98 06 35 oder per Mail: quo-vadis-selbsthilfe@t-online.de.

Weitere Infos gibt es auf der Seite Gruppen und Angebote und im Flyer.

<< Zurück zur vorherigen Seite